ACH, WIE FEIN IST ES DAHEIM

„Ach, wie fein ist es daheim“ ist ein Kinderbuch, das auch Erwachsene begeistert. Denn die Musik, die hier eine Hauptrolle spielt, kennt kein Alter. Werke aus den verschiedenen musikalischen Stilepochen, von Barock und Romantik, über Impressionismus bis hin zum Jazz und der Moderne, erzählen die Geschichte. 

Das Trio Frizzante und seine Freunde haben die Stücke für euch eingespielt. 

Cover Buch.png

„Sabrina Schwein. Ach, wie fein ist es daheim“

 

Die Premiere zu diesem Musik-Hörbilderbuch feierten wir im Kulturstadl im Wittnerhof in Gramatneusiedl NÖ.

 

Zu müde zum Selberlesen? - es kann auch mittels QR-Codes gestreamt werden. Der Text, geschrieben von Barbara Göbl-Kramer, erklingt mit Musik des "trio frizzante" und seinen Freunden.
Für Kinder und junggebliebene jedes Alters!

"Ob mit Füßen, Krallen, Hufen –

wir werden durch die Wohnung grooven"

Sabrina Schwein ist daheim. Corona-Zeit ist, wie gemein
ihr ist so langweilig und sie weiß nichts mit sich allein anzufangen 

Zum Glück lässt sie mit Hilfe ihrer Freunde die Musik in ihr Leben.

Und so erkennt Sabrina, wie bunt die Welt doch ist!

 

Ein Buch über Freundschaft und die Magie der Musik.

UND DIE MUSIK, DAS IST DER TRICK, BEGLEITET UNS EIN STÜCK!

ZUM REINHÖRENTEASER
00:00 / 00:36